Hat Bitcoin für eine bärische Korrektur in den Vordergrund gestellt

Hat Bitcoin [BTC] 10.000 Dollar für eine bärische Korrektur in den Vordergrund gestellt? Analysten erklären

Der Aufwärtstrend bei Bitcoin bringt ein neues Jahreshoch für Bitcoin.

Der Ausbruch aus dem absteigenden Kanal und dem 200-Tage-Gleitenden Durchschnitt ist ein starkes positives Signal für Bitcoin, da das Unternehmen weiterhin höhere Tiefst- und Höchstwerte bei Bitcoin Future verzeichnet. Darüber hinaus beginnt sie nun einen aufsteigenden Kanal zu bilden.

Laut Bitcoin Future gibt es bald ein Bärenhoch

Während Bitcoin für 10.000 Dollar vorbereitet schien, fiel es bei der 10.000-Dollar-Marke auf fast 250 Dollar zurück. Der Finanz- und Kryptoanalyst Mati Greenspan analysiert, wie sich der Preis in diesem Zusammenhang auswirken könnte. Er twittert,
Genießen Sie Krypto-Wetten & Casino auf 1xBit. Registrieren Sie sich mit dem Promo-Code COINGP und erhalten Sie 125% auf Ihre erste Einzahlung.

Der Aufwärtskanal, in dem wir uns seit dem US-Luftangriff auf den Iran im Irak befinden.

Das wahrscheinlichste Ergebnis der technischen Analyse wäre eine Rückverfolgung zur Unterstützung vor einem Pass bei $10k… So nah dran und doch so weit. Dennoch ist ein Aufwärtsbruch eines Aufwärtskanals durchaus möglich.

BTC/USD 1-Tages-Chart auf Münzbasis (Handelsansicht)

Darüber hinaus sind die anderen wöchentlichen und täglichen technischen Indikatoren alle nach Norden ausgerichtet. Jacob Canfield, einer der führenden Händler in der Gemeinde, twitterte,

Der 9100-Dollar-Flip war eine große Sache für #bitcoin.

Ehemalige Unterstützung des „absteigenden Dreiecks“ und der China-Pumpe. Der RSI bildet ein aufsteigendes Dreieck mit einem klaren Aufwärtstrendkanal auf der Tages-Chart.

Um 3:00 Uhr UTC am 6. Februar wird Bitcoin mit 9567 Dollar gehandelt. Der Preis testet um den Widerstand von den Höchstständen um die jüngsten Schließungen bei Xi-Pump bei $9550.

Lange auf Alts?

Zusammen mit Bitcoin haben auch Altcoins in den letzten Tagen einen positiven Lauf genommen. Während Bitcoin um 46% zulegt, hat die gesamte Marktkapitalisierung von Altcoins (ohne Bitcoin) von den Tiefstständen dieses Jahres um 70% zugenommen. Daher ist ein großer Rückzug bei Bitcoin Future oder eine Korrektur fällig. Die derzeitige Stimmung begünstigt jedoch die Haussiers in hohem Maße.

Bitcoin [BTC] könnte immer noch die $11.000 bis $12.800 übertrumpfen, die bei den Höchstständen des letztjährigen Pumps im Juni schlossen. Für Bullen, die auf der Suche nach einem Einstieg in Longs auf Alts sind, twitterte TraderXO, dass Geduld der Schlüssel ist, bevor weitere Longs hinzugefügt werden.

Ich bin mir nicht ganz sicher, wann die Bitcoin die Obergrenze erreicht hat… aber wenn sie einmal ausverkauft ist, kann ich mir vorstellen, dass sich einige Alts gesund zurückziehen und einige solide Einstiege geben werden…

Comments are closed.

Post Navigation